Ihr Download folgt auf der offiziellen Paint 3D-Website. Microsoft hat Microsoft Paint bereits durch ein anderes Programm ersetzt. Wenn Sie möchten, können Sie die alte Version von Paint herunterladen, Sie können Paint Net herunterladen und verwenden, und Sie können auch den modernsten Microsoft Paint-Ersatz verwenden. Es gibt keine Regel, die besagt, dass Sie nicht alle drei haben und verwenden können. Paint Net kann kostenlos heruntergeladen, installiert und verwendet werden. Es ist leistungsfähiger als Microsoft Paint und weniger komplex als Photoshopping-Software, und es gibt keine Notwendigkeit, ein Abonnement zu kaufen. Sie können .ico Dateien suchen und speichern, aber Paint Net ist ein schreckliches Icon-Editing-Programm. Es gibt bessere Icon-Editoren da draußen, aber wenn Sie wirklich stecken, können Sie immer herunterladen und installieren Sie ein ICO-Plugin für diese Software. mit nativem Werbeblocker, kostenlosem VPN, integrierten Messengern und mehr. Die Software ist für persönliche Benutzer kostenlos zu verwenden, und die Geschäftsbedingungen geben an, dass Sie es nur für den persönlichen Gebrauch verwenden dürfen. Wenn Sie eine geschäftliche oder gewerbliche Lizenz wünschen, dann müssen Sie das Unternehmen kontaktieren und dafür bezahlen.

Neben der Erstellung neuer Zeichnungen kann Paint auch zum Bearbeiten von Bildern verwendet werden. Das Programm kann das Malen ermöglichen, indem es die Maus zieht und verschiedene Arten von künstlerischen Pinseln oder Stiften verwendet, die z. B. einen Aquarell- oder Öleffekt ergeben können. Die Farbe “läuft auch” nach einer gewissen Zeit auf bestimmten Pinseln aus, so dass der Pinsel wieder in die Farbe gesetzt werden muss, als wäre es ein echter Malpinsel. Das Bildmenü gibt dem Benutzer die Werkzeuge, um das Bild auf einer höheren Ebene zu bearbeiten. Der Benutzer kann das Bild ganz oder teilweise mit den Standard- oder Freiformauswahlwerkzeugen auswählen. Andere Optionen umfassen die Möglichkeit, das Bild zuzuschneiden, in der Größe zu ändern oder zu drehen. Benutzer können das Bild auch in mehreren Formaten speichern, einschließlich .jpg, .gif, .png und .bmp. Nein. Paint ist ein kostenloses Programm; Wenn es nicht bereits mit der Version von Windows enthalten ist, die Sie bereits ausführen, dann können Sie es einfach kostenlos und ohne Gebühren oder Ärger herunterladen.

Microsoft Paint ist ein grundlegendes Grafik- und Malwerkzeug, das ein echter Bestandteil aller Microsoft Windows-Suiten ist. Das betreffende Programm bietet grundlegende Funktionen zum Zeichnen und Malen in Farbe oder Schwarzweiß sowie geformte Schablonen und ausgehärtete Linienwerkzeuge. Microsoft Paint kann ein wichtiges Programm für Benutzer sein, die Bilder bearbeiten oder eigene Bilder auf Windows-PCs erstellen möchten. Die Zeichnungen, die Sie erstellen, können über soziale Netzwerke gedruckt oder geteilt werden, als Desktophintergrund verwendet oder in ein anderes Dokument kopiert werden. Es ist auf fast jedem Computer der Welt verfügbar. Wenn MS Paint aus dem neuesten Windows-Update entfernt wird, ist dies nicht mehr der Fall. Alternative RAND-Datei MS Paint von externem Server herunterladen (Verfügbarkeit nicht garantiert) MS Paint kostenloser Download. Immer verfügbar von den Softonic Servern Features in Farbe enthalten sind Bleistift, Pinsel und Airbrush-Werkzeug.

Ebenfalls enthalten sind ein Eraser, Lupe und Füllfarbwerkzeuge. Es gibt keine offizielle portable Version dieses Programms, aber LiberKey haben eine portable Version davon erstellt, mit der Sie das Programm auf einem Flash-Laufwerk mitnehmen können. Die tragbare Version ist auch kostenlos und einfach zu bedienen. Die Option benutzerdefinierte Farben ermöglicht es dem Benutzer, seine Palette mit zusätzlichen Farben zu bearbeiten. Klicken Sie dazu einfach auf das Symbol “Farben bearbeiten” rechts neben der Palette, klicken Sie auf eines der weißen Felder am unteren Rand des resultierenden Fensters und verwenden Sie die Bildschirmoptionen, um Die gewünschte Farbe zu erzeugen. Windows 10 Creators Update muss auf dem Computer ausgeführt werden. Frühere Versionen von Windows 10 und früheren Versionen führen Paint 3D nicht aus. Sowohl die Funktionen “Start > Alle Apps” als auch Windows Ink Workspace können zum Starten der Anwendung verwendet werden.